Den Kurs halten...

Bevor wir zum Bericht des heuten Bärner Cup Spiels gegen das Hockeyteam Bäregrabe kommen, noch kurz ein Rückblick auf das Freundschaftsspiel von gestern Samstag gegen die Grasswiler Ice Tigers aus der Gruppe C des Bärner Cups.

Aufgrund zahlreicher Absenzen waren wir gezwungen auf diverse Aushilfsspieler zurückzugreifen und entsprechend sah auch unser Spiel aus. Vieles passierte auf Geheiss des Zufalls und nur selten gelang ein geordneter Spielaufbau. Darum kurz und knapp, wir verloren 0:9 und ich will an dieser Stelle auch nicht mehr lange über das gezeigte sinnieren.

 

Kommen wir nun zum Wesentlichen. WOW!!! Das heute war eine klasse Teamleistung und wenn der Schiri nicht auf unerklärliche Art und Weise die Regeln neu erfunden hätte, wäre sogar das Primärziel, Shutout für unseren Goalie Mischu Rüegg, erreicht worden.

 

Top motiviert nach dem deutlichen Erfolg aus der Vorwoche gegen den gleichen Widersacher, starteten wir geradezu Furios in diese Partie. Schlag auf Schlag kreierten wir Chance um Chance und hätten zum Zeitpunkt des längst überfälligen Führungstores nach etwas mehr als fünf Minuten, bereits deutlich höher in Führung liegen müssen.

Im gleichen Rhythmus ging es weiter und wir deckten den gegnerischen Torhüter permanent mit Schüssen ein. Auf der anderen Seite musste sich unser Goalie erfreulicherweise nur selten auszeichnen, dies da wir auf der einen Seite defensiv kaum etwas zuliessen und da andererseits die Abschlüsse der Bäregräbeler kaum einmal für Torgefahr sorgten. Mit einer zwar komfortablen aber deutlich zu tiefen 4:0 Führung ging es in die erste Drittelspause.

 

Kurz vor der Pause wurden wir etwas fahrig und fingen an zu nonchalant zu spielen. Das wurde in der Pause entsprechend thematisiert und sollte fortan nicht mehr vorkommen.

Die Zielumsetzung klappte heute sehr gut und jeder spielte ab dem zweiten Drittel wieder fokussiert und mit dem nötigen Einsatz den es heute gebraucht hat.

Sukzessive erhöhten wir im Verlaufe des zweiten Abschnittes das Score auf 7:0 und wie Eingangs angesprochen, kam es dann zu der für die Grizzlys unverständlichen Regelauslegung des Schiedsrichters. In der gegnerischen offensiven Zone wurde unser Bandenhobel Kevin Laternser gefoult und der Schiri zeigte die fällige Strafe an. Die Scheibe ging dann in die neutrale Zone und Verteidigerhüne Yves Gilgen zog direkt ab, worauf der Puck ins Tor ging. Da jedoch noch ein Spieler von uns im Abseits stand, wurde der Treffer korrekterweise nicht gegeben. Wieso auch immer wollte der Referee dann nichts mehr von einer Strafe wissen und es kam zum Bully in unserer Zone.

Im Anschluss an dieses Bully gelang den Bäregräbeler der aufgrund des Spielverlaufs eigentlich unverdiente Ehrentreffer, dem ausserdem noch ein Foul an einem unserer Verteidiger vorausging. Dies erzürnte entsprechend die Gemüter der Grizzly-Spieler und der zahlreichen Grizzly-Fans auf den Rängen.

Nach ein paar Zeigerumdrehungen richteten wir dann unser Hauptaugenmerk wieder auf das Spielgeschehen und brachten die Zeit bis zur nächsten Pause sicher über die Runden.

 

Gereizt von dieser Ungerechtigkeit lautete das Ziel für den letzten Abschnitt nochmals alles zu geben und keine weiteren Treffer zu kassieren.

Wiederum sollte das Vorhaben gelingen und wir setzten gar zu einem wahren Sturmlauf an. Im letzten Drittel verdoppelten wir unserer Torausbeute aus den beiden vorangegangenen Spielabschnitten und gewannen letzten Endes auch in dieser Höhe absolut verdient 14:1.

 

Es war heute eine herausragende Teamleistung und in dieser Verfassung können wir es mit jedem Team aus unserer Gruppe aufnehmen. Es gilt jetzt den Kurs zu halten, sich gut zu erholen, am Dienstag eine saubere Trainingseinheit zu absolvieren und nächsten Samstag voller Elan und mit der gleichen Einstellung und Spielfreude in den Spitzenkampf gegen die noch ungeschlagenen Postfinance Panthers zu steigen.

 

Allen Spielern, Staff-Mitgliedern, Fans, Supporten oder sonstigen Grizzly-Freunden noch einen gemütlichen Sonntagabend und morgen einen gute Start die neue Arbeitswoche.

 

let's go GRIZZLYS!!!

Please reload

Recent Posts
Please reload

Follow Us
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon

© CAPITAL GRIZZLYS - all rights reserved

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now